Name
Passwort
Xenismen (eine Auswahl von Fremdwörtern und Neologismen in den Texten von Rudolf Heinz)

ament

Bedeutung:
Wort nicht auffindbar; es stammt wohl von amare (= lieben, mögen, helfen) ab; das Verb amare konjugiert sich in der 3. Person Plural zu ament (Beispiel: ita (sic) me dii ament - so wahr mir die Götter helfen mögen); bei Rudolf Heinz wird auf eigenwillige Weise ein Adjektiv daraus (=liebend, helfend)
"amente Berge" bedeutet dann "helfender Schutz" - Berge gebildet aus dem Verb "sich bergen"
Beispiele aus Texten von Rudolf Heinz:
"Aller Selbstbezug, Flucht in diese selbsteigen amente Berge, verschuldet sich, stichhaltend nicht, eo ipso unser aller Sterblichkeitsläsion."
Pathognostische Interventionen I, 87

Texte