Name
Passwort
Xenismen (eine Auswahl von Fremdwörtern und Neologismen in den Texten von Rudolf Heinz)

Prolation

Bedeutung:
(lat. prolatio) Erweiterung, Aufschub
Beispiele aus Texten von Rudolf Heinz:
"Die mit dieser wie selbstverständlichen Metamorphose einhergehende Aussetzung der eisenbahntypischen Gradlinigkeit verheißt, ob der zu erwartenden Windungen, der, wie immer auch minimal redundanten, Umwege, zwar - ihr Sinn ja - einen Zuwachs an Schlafprolation ..."
Rückstände, 149

Texte