Name
Passwort
Themen

Passagen
Exkremente als Ur-Gedächtnis
Exkremente - Gedächtnis - Dinge
"In nicht-kausalem Verstande beruht das Erinnerungsgedächtnis mit auf den autotomisierten und zugleich einbehaltenen, kompromißhaft dann, repräsentativ, ersatzkoprophagisch, bei sich behaltenen Exkrementen. Und diese schmählichste aller Privationen verläßlich überkompensiert sich in deren Resurrektion als die Dinge, längst hyperfetischistische Waren, auf ihrem Gipfel martialisch dingzerberstende Rache (genitivus absolutus) der Mutterleibleiche."
Aus meinem Leben. Posteriore Urszenen, 25

Verweise  
Ausführungen