Themen

Passagen
Passagen zu: Homosexualität

"Die notorisch höhere Sanktionswürdigkeit männlicher Homosexualität ver­dankt sich dem Zug der Mannsekstatik ins Mortal-Objektive hinein; wenn­gleich gewiß nicht (nur) zu recht bei so viel spiritualistisch fliehender Divergenz muß das Paranoia-Herz unseres Seins befürchten, die allererst erfüllte Homosexualität des Mortal-Objektiven durch deren wiederum korpo­rellen Nachträglichkeitsvollzug zu beeinträchtigen - immer noch zuviel der ... ⇒ [mehr]

"Nicht wird der Muttermord in der Vater-Sohn-Symbiose (der heiligen Dreifaltigkeit) verhindert, vielmehr vollstreckt - vollstreckt a fortiori im Toten, den narzißtisch erlösenden technischen Dingen. Und Krankheit bestände darin - um es nochmals zu sagen -, diesen Erlösungsschein als solchen anzueignen: Fühlbarkeits-Homosexualitäts-Inzest mit der Weibsleiche (der heiligen Dreifaltigkeit) nekrophilisch treiben zu wollen; was den unmöglichen ... ⇒ [mehr]

"Aus alledem folgt, dass die Substruktur allen Kriegs Homosexualität ausmache, genauer: die Makroversion des »negativen Ödipuskomplexes«, der sich in Homosexualität offenlegt. Kriterial grosso modo nicht weniger demnach die Drittenliquidation, die der Mutter, mitsamt allen deren wie beliebigen objektiven Ablegern, durch den in Wesensgleichheit mit dem Vater unierten Sohn." ... ⇒ [mehr]

Begriffe