Themen

Passagen
Passagen zu: Kunst

"Aber die Kunst? Freilich ist sie, das Gegenteil eines Kontrapunktes zur Intellektualität, nein, deren epochale Kundgabeweise selber, durchaus traditionell zum Zwecke ihrer eigenen Stoffe-Bildung auf die Himmelsmana-Mahlzeit der Dinge (hintenherum) und deren Zeichenausscheidung dann als sie selbst, die transparent verpackte, nichts als angewiesen. Es machte aber wohl Unterschiede ums Ganze aus, wie sie sich bereitfände, diese Unabkömmlichkeit ... ⇒ [mehr]

"... auf einen umfassenden Kunstbegriff abzweckend, der (...) eine Art von Symbolisierungsleistung beinhaltet, die wesensmäßig mit der Bannung der inzestuös-individuativen Gewalt des Ursprungs befaßt ist. Der Kunst bestimmende Bannensmodus wird dabei eo ipso der Grundstruktur aller Symbolisierung verpflichtet sein: sich selbst zum Vater werden, um die Mutter zu bemächtigen, und diese unvermeidliche Produktionsstruktur notwendig auch als ... ⇒ [mehr]

Begriffe